10W-40 Castrol Motoröl  GTX 5L

10W-40 Castrol Motoröl GTX 5L

18,00 €

(1 l = 3,60 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Motoröl - 1 X 5 Liter Castrol GTX ULTRACLEAN 10W-40 A3/B4

Neue HC-Synthese-Technologie ermöglicht längere Motorlebensdauer

Mit HC-Synthese

Für Benziner & Diesel

Schmierstoffe - Artikelbeschreibung Castrol GTX Ultraclean 10W-40:

Castrol GTX Ultraclean mit HC-Synthese-Technolgie zeigt herausragende Leistungswerte. Die Double Action-Formel bietet im Vergleich zu den strengen Industriestandards einen um 50% höheren Schutz vor Schlammbildung*.

*50% sauberer als der Industirestandarts gemäß Messung im API SN Sequence VG Schlamm-Test


Auto Öl - Freigaben & Spezifikationen Castrol GTX Ultraclean 10W-40:

  • SAE 10W-40
  • ACEA A3/B3, A3/B4
  • API SL/CF
  • MB-Freigabe 229.1
  • VW 501 01/ 505 00
  • Meets Fiat 9.55535-D2/G2


Berücksichtigen Sie immer die Betriebsanleitung ihres Fahrzeuges hinsichtlich vorgeschriebener Motorölviskosität und den vorgegebenen Spezifikationen.


Versand,- und Zahlungsinformationen:

1. Die Versandkosten für Deutschland sind 5,95€. Sie können verschiedene Artikeln kaufen, berechnet wird nur 5,95€ pro Bestellung

2. Die Versandkosten für Österreich sind 9,99€ bis 25 Liter.

3. Sie können Ihr Motoröl Bestellung mit PayPal zahlen und dabei viele Service von PayPal nutzen, wie Lastschriftzahlung und Kreditkartenzahlung via PayPal.

4. Ihre Motoröl Bestellungen werden mit DHL versendet.

5. Versand an DHL Packstationen auch möglich.

6. Wir versenden europaweit;


Motoröl - Motorenöl – Schmierstoffe - Auto Öl - Engine Oil – PKW Schmierstoffe – Kfz Schmierstoffe - 2 Takt Motoröl - 4 Takt Motoröl - Longlife Öl


Hinweis zur Altölentsorgung:

Als Käufer sind Sie verpflichtet, Altöl und deren Gebinde umweltgerecht zu entsorgen! Wir nehmen Ihr Altöl im Rahmen der bei uns erworbenen Menge kostenlos vor Ort in Ennepetal zurück. Anfallende Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers. Beachten Sie bitte die Transportvorschriften des Versandunternehmens, da Altöl Gefahrgut darstellt.